} ?>

Wald

Ein Fetisch für Sex im Wald? Outdoorliebhaber Ahoi

Dass Sex nicht immer im Schlafzimmer stattfinden muss, wissen die Menschen am besten, die es auch gerne im Wald treiben. Sie mögen es, sich in der freien Natur ihren erotischen Gelüsten zu widmen und das Gefühl, es unter freiem Himmel zu treiben. Man könnte dabei schon von einer Art Fetisch für den Wald und Erotik sprechen. Ein ständiger Begleiter bei diesen Abenteuern ist ganz sicher auch der Nervenkitzel, denn schließlich könnte immer jemand hinterm nächsten Baum stehen und das Treiben beobachten. Wahrscheinlich haben viele Männer und Frauen im Wald schon einen prickelnden Moment der Lust erlebt und hüten es wie ein verdorbenes Geheimnis.

Nur einen Katzensprung von den Wanderwegen entfernt, gibt es im Sommer bestimmt einiges im Wald zu entdecken. Wie zum Beispiel Menschen, die ihrem Fetisch für Outdoorsex nachgehen und sich im Gebüsch ihrer Lust zuwenden. Es müssten aber einige Menschen bei einer Beichte gestehen, dass sie darauf hoffen, einmal jemandem im Wald beim Vögeln zu beobachten und ihren Fetisch für Voyeurismus damit zu stillen. Männer und Frauen, die gerne Sex im Wald haben, stillen damit nicht nur ihr Verlangen auf ein erotisches Abenteuer. Sie bieten anderen auch die Chance, um Wald ihren Fetisch auszuleben und sie dabei zu beobachten. Wann hattest du das letzte Mal einen ausgedehnten Spaziergang?


Die Doppelinsel Kapitel 01

Wie alles anfing Langsam stieg die Sonne über den Horizont und schickte ihre wärmenden Strahlen in den neuen Tag. Unter ihr eine endlos scheinende Wüste von Wasser. Blau lag der Ozean da und wirkte aus der Entfernung bewegungslos. Doch aus der Nähe betrachtet, wandelte sich das Bild. Leichte Wogen überzogen die Oberfläche unter der sich das Getier des Wassers tummelte.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Das Tagebuch zweier Paare 09

– Fortsetzung – – Donnerstag, 13. Dezember 2007 – „Herr Ober, bitte zahlen!“ Silvia winkte dem Kellner und suchte das Portemonnaie in ihrer Handtasche. Diana bedankte sich: „Schön, dass du Zeit hattest fürs Mittagessen, Silvia. „ „Ach“, entgegnete diese, „nett, dass auch du Zeit hattest, du arbeitest ja auch. „ Silvia drehte das Portemonnaie in ihrer Hand und blickte Diana[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Der Nachtmahr

Der graue Schleier des Nebels hatte sich über den gespenstisch wirkenden, nächtlichen Wald gelegt. Laublose Bäume, deren knorrige Äste sich wie abgenagte, knöcherne Finger dem fahlen Mondlicht entgegen rankten, warfen skurile Schatten auf den Waldboden, welche auf Grund des leichten Windes scheinbar zu tanzen schienen. Neben dem Flüstern des Windes und dem leisen Knarzen der sich wogenden Ästen, wirkte der[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Harzhexe

„Scheiße“, dachte ich mir. Nicht nur, dass ich mich verlaufen hatte, jetzt braute sich auch noch ein Gewitter zusammen. Und wer hätte gedacht, dass es im Harz noch so einsame Ecken gibt? Aber eigentlich wollte ich es ja auch nicht anders: Ich hatte mir extra einen Tag frei genommen, um alleine ein wenig zu wandern. An Wochenenden erinnert das an[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Reverse Cowgirl

Reverse Cowgirl

  • Dauer: 05:04
  • Views: 4
  • Datum: 21.02.2024
  • Rating:
ENTSPANNTER MÄDELSABEND ENDET IM XXXL FICKDESASTER !!

ENTSPANNTER MÄDELSABEND ENDET IM XXXL FICKDESASTER !!

  • Dauer: 14:13
  • Views: 4
  • Datum: 25.02.2024
  • Rating:
Komm los…  ..fick mich !

Komm los… ..fick mich !

  • Dauer: 12:27
  • Views: 4
  • Datum: 24.02.2024
  • Rating:

Extremer Dreier Kehlenfick – SPERMAKUSS!

  • Dauer: 08:47
  • Views: 4
  • Datum: 28.03.2024
  • Rating:

Die Fickinger 05

Anmerkung: mh, mir scheint, an dieser Stelle wäre vllt. eine klare Warnung angebracht… Also, klare Warnung: Dieses Kapitel enthält angedeutete Autoaggressionen und weniger angedeutete/explizit dargestellte Gewaltszenen, inklusive nicht so ganz freiwilligem Sex zwischen Männern (!) – Mit anderen Worten: Dieses Kapitel ist immer noch ziemlich heftig, obwohl ich es mehrfach entschärft hab; Lesen erfolgt auf absolut eigene Gefahr! Moralisch korrekt[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Außergewöhnliche Erfahrungen

Hi, hier also meine erste Geschichte auf ###. Die Idee dahinter spukt mir schon lange im Kopf herum, und konnte sie nun schlußendlich doch zu Papier bringen… positives aber auch produktives Feedback gerne erwünscht… 😉 Viel Spaß damit, wenn es gefällt werde ich die Story weiterführen. ————————————————– Alles begann im Sommer letzten Jahres. Es war einer dieser Tage, die nachts[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Abenteuerurlaub mal anders

Von Klarensa@ Zur Warnung an alle: die ist keine billige Abspritzhilfe, also nicht wundern. Hier geht’s zum Grossteil um die Geschichte. Außerdem ist dies erst einmal die Einleitung in die Geschichte, wie ihr am Titel sehen könnt. Außerdem ist die dies mein Erstlingswerk und ich will bitte nur ernst gemeinte Kritik. Nach dem Motto hart aber gerecht. Eigentlich war mein[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Das Mädchen und das Böse

Mai, 1528 Irgendwo in Deutschland Wir schreiben das Jahr des Herren, 1528. Heute verlor ich meine Unschuld. Nicht an meinen Ehemann oder einen Liebhaber. Nicht in einem Bett, oder auf dem Heuboden. Ich hatte Sex mitten im Wald, halb nackt. Direkt vor seinen Augen, umgeben von Teufeln und Tieren, genommen, gedemütigt und doch willenlos ergeben. Ich spürte ihn in mir.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Blutrache Teil 02

Dieser Teil meiner Fantasy-Geschichte enthält möglicherweise Elemente, die Anstoss bei den Anhängern mancher Kirchen erregen könnten. Jedenfalls hoffe ich das… ;-P —– I. Als die Sonne gänzlich vom Firmament verschluckt worden war und die Sterne das einzige Licht spendeten, bis der Mond aufging, schlug die Turmuhr der Ordensfestung die Stunde der inneren Andacht. Die Abendmesse zur Verabschiedung des Tageslichts war[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Osterluzei

Langsam aber sicher pirsche ich mich an meine Beute. Meine Nase kitzelt, während ich den süßen Duft eines Weibchens vernehme, meines Weibchens. Fruchtbar, willig und wuschig ist Sie. Mein Gemächt fängt an zu zucken, wenn ich nur an Sie denke. Und da liegt Sie nun im Gras, paarungswillig und unbekleidet. Ihr kupferrotes Haar hängt ihr über die Schultern, während Sie[...]

Sexgeschichte weiterlesen!