} ?>

Analsex

Wenn Analsex zum geilsten Erlebnis wird

Man könnte meinen, dass sich viele Frauen im ersten Moment gegen Analsex sträuben. Der Grund dafür sind oft Vorurteile. Sobald sie sich aber einmal auf die den Verkehr mit der Hinterpforte eingelassen haben, können sie schnell einen Fetisch für Analsex entwickeln. Die Penetration ist wesentlich intensiver und auch der Höhepunkt fühlt sich komplett anders an. Dagegen ist es kein Geheimnis, dass viele Männer eine Schwäche für Analverkehr haben. Es mag an der Abwechslung liegen oder daran, dass dieser Verkehr etwas Schmutziges an sich hat. Würden Frauen ihre Partner bei einer Beichte nach dem Wunsch nach Analsex fragen, müssten viele ehrlich antworten, dass sie es wollen. Und einige davon vielleicht sogar nicht nur aktiv, sondern auch passiv.

Es gibt Männer, für die es beinahe ein Fetisch ist, sich anal penetrieren zu lassen. Das gilt auch für heterosexuelle Typen, die neue Erfahrungen sammeln möchten. Wer weiß, wie viele ein dunkles Geheimnis haben und zumindest Analsex schon mit Spielzeug simuliert haben. Diese Art des Verkehrs sorgt auf beiden Seiten für ein komplett neues Lustempfinden. Das Wichtigste dabei: Dass der Sex mit dem Hinterstübchen erst langsam beginnt und sich dann steigert. So lernen auch Frauen, dass Analsex nicht schmerzhaft sein muss und eher dafür verantwortlich ist, dass sie eine neue Art des Orgasmus erreichen.


Bis zum Sch(l)uss

So richtig habe ich noch nicht verstanden, wie die Dinge gelaufen sind, aber ich versuche dennoch mal die Ereignisse nachzuerzählen. Es begab sich im letzten Monat, dass ich wieder einmal auf der Pirsch war. Ich war ein gerade mal 21-jähriger Jüngling, der das Leben der Großstadt erst noch auskundschaften musste. Normal groß, schlank, ansehnlich. Eher kein Frauenheld, sondern von der[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Das Seminar am Wochenende 05

Bettflüchtig, wie alte Leute nun mal sind, wache ich als erster auf. Ich genieße es in jedem Arm eine wunderhübsche Frau zu haben, deren Brüste mir die Rippen eindrücken. Sachte löse ich mich aus der Umklammerung, bleibe aber noch liegen. Mein Mund findet Brustwarzen, an denen er sich fest saugt. Meine Hände wandern über dralle Pobacken und schlanke Schenkel. Das[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Benutzt in Satin 06

Ich war derart geschockt, dass ich mich im ersten Moment weder bewegen, noch etwas sagen konnte. Dann entfuhr mir ein geschocktes „Petra?“ Doch meine Cousine blieb still und grinste weiterhin. Plötzlich spürte ich, dass sie noch immer ihre Finger tief in meiner Vagina hatte. Ich zuckte zurück, wollte dafür sorgen, dass sie herausflutschten, doch ich kam nicht weit, denn dicht[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Benutzt in Satin 05

Michael löste meine Handschellen, erhob sich und ging wortlos ins Bad. Während ich sein Sperma aus meiner Fotze in ein Taschentuch tropfen ließ, konnte ich mich entspannen, beruhigen und verschnaufen. Dabei konnte ich hören, dass Michael duschte. Nach ein paar Minuten kam er wieder ins Wohnzimmer. „Du bist dran!“ sagte er und ich machte mich auf den Weg. Im Badezimmer[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

POV Ficken und Sperma über mein Arschloch!

  • Dauer: 12:17
  • Views: 7
  • Datum: 01.08.2023
  • Rating:

Anal- und Muschispiele ließen mich so schnell abspritzen!!

  • Dauer: 03:57
  • Views: 8
  • Datum: 25.10.2023
  • Rating:

Wahnsinn, er fickt mich MITTEN am Strand !!!

  • Dauer: 11:58
  • Views: 6
  • Datum: 03.05.2024
  • Rating:

Wichsanleitung im Doppelpack-Lass es spritzen!!!

  • Dauer: 08:45
  • Views: 8
  • Datum: 02.10.2023
  • Rating:

Prof. Busendorf Teil 05

Teil 5 — Der Nachsorgetermin Am nächsten Morgen musste mein Mann früh zur Arbeit. Kaum war die Haustür hinter ihm ins Schloss gefallen, war es auch mit meiner Selbstbeherrschung vorbei. Ich stürmte in die Küche, riss den Kühlschrank und holte eine der beiden dicken Salatgurken aus dem Gemüsefach, die ich in weiser Voraussicht am Samstag im Supermarkt mitgenommen hatte. Obwohl[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ein anregendes Wochenende Teil 04

Andrea verschwand „Nur ganz schnell…“ mal im Bad und dann noch kurz in ihrem Zimmer. Ich machte es mir auch schon mal ein wenig bequemer, holte die Knabbereien und die Getränke und wartete auf Andrea. Plötzlich stand sie in der Tür und jetzt war es wirklich um mich geschehen. Sie hatte ihr Make-up erneuert und sich umgezogen. Nun trug sie[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Verführung

Es war ein wunderschöner Sommertag. Die Sonne schien, und es war etwa 25 Grad warm. Nach dem Schwimmbad hatte ich mich entschlossen alleine auf das Sommerfest zu gehen. Ich setzte mich an einen punkt, beim Böhm an dem es wie ich wusste immer einen hervorragenden Caipie gab und an dem alle Leute vorbei mussten, die über das Sommerfest flanierten. Natürlich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Eine orgiastische Maschine

Die Geschichte verzichtet weitgehend auf Groß- und Keinschreibung. Ich hoffe, das ruft nicht wieder jede Menge Rechtschreibpäpste auf den Plan. Ansonsten. Viel Spass beim Lesen! 2330. akademie für führungskräfte im 3. qudranten von gamma7. es herrschen strenge sitten für die heranwachsende elite. Unter anderem ist sex in jeder form verboten. Aber der verzicht fällt manchem schwer. Am schwersten wohl der[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Claire Teil 03

11. April Langsam ging C. die Stufen herab. Ihre Augen versuchten das halbdunkel zu durchringen. Claires Anblick, ließ alle Geräusche verstummen. Lederriemen umrunden C. Brüste, teilten ihre immer feuchter werdende Spalte. Das Licht der Leinwand betonte den Kontrast des schwarzen Leders auf C. heller Haut. Sie erreichte die Brüstung. Lasziv drehte Claire ihren Körper und musterte die Anwesenden. Ein gutes[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Claire Teil 02

Claire Teil 2 20. März„So geht es nicht mehr weiter!Ich ertrage diese Qual, keinen weiteren Tag“C. Entschluss steht fest. Ihr Peiniger muss helfen. Claire ist angespannt, ihr Kopf hämmert, sie findet keine Worte. „ Ich kann ihm doch nicht sagen, das meine Votze brennt, nein, das sie nach Schwänzen schreit. Das der Kitzler wundgerieben, bei jedem Schritt schmerzte. Das Claires[...]

Sexgeschichte weiterlesen!