} ?>

Bus

Im Bus blankziehen? Wenn die Öffentlichkeit die Lust steigert

Ja, es gibt Menschen, die turnt es regelrecht an, sich im Bus in den Schritt zu fassen oder mehr. Ein Fetisch, bei dem die Öffentlichkeit für eine extreme Erregung sorgt und der zum Exhibitionismus gehört. Schon beim Einsteigen, stellen sich solche Personen vor, wie sie im Bus dabei beobachtet werden, wie sie ihren Hosenstall öffnen und mit der Hand zwischen den Schenkeln spielen. Was sie als erregend empfinden, sehen andere wiederum als Erregung öffentlichen Ärgernisses und das kann schnell zu Problemen führen. Dass die Leute den damit verbundenen Nervenkitzel brauchen, ist kein Geheimnis. Andere stellen sich bei einer Fahrt im Bus vor, wie sie mit einem anderen Passagier ihren Fetisch ausleben und lassen das Kopfkino dabei frei laufen.

Aber Vorsicht, nicht, dass die Gedanken überhandnehmen und die nächste Beichte dann beinhaltet, in einem Bus masturbiert zu haben. Dafür lohnt sich vielleicht ein Blick in die letzten Reihen, denn dort fühlen sich viele unbeobachtet und stellen die verrücktesten Dinge an. Pärchen, die einen Fetisch dafür haben, sich öffentlich ihrer Lust zu widmen, haben so auch den perfekten Ort, um sich diskret zu befummeln. Da wird auch gut und gerne die die richtige Haltestelle verpasst, wenn das kunterbunte Treiben in vollem Gange ist. Hattest du auch schon mal eine heiße Fantasie, während du mit dem Bus unterwegs zur Arbeit warst?


Die Vermieterin Teil 03

3. Kapitel Um sieben Uhr Morgens begann der Wecker zu klingeln. Erika, lag nackt neben mir. Sie drehte sich zur Seite und stellte den Wecker aus. Als das störende Piepen aufhörte, versuchte ich weiter zu schlafen. Doch Erika ließ mich nicht. „Hey du Schlafmütze“, sagte sie. „Aufstehen!“ — „Es ist viel zu früh“, quengelte ich in mein Kissen. „Ich hab[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Vermieterin Teil 02

2. Kapitel Ich sah auf die Uhr. Halb sechs. Noch 15 Minuten bis das Seminar zu Ende ist und ich endlich nach Hause kann. Noch zehn, fünf, endlich. Ich konnte gehen. „Hey Tim“ sagte Karsten als ich meinen Block in meinen Rucksack stopfte. Wir gehen noch ein Bier trinken. Kommste mit? „Sorry“, antwortete ich. „Ich muss bis Morgen noch nen[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Michael

Er und sein Freund Max gingen nach dem Essen hinaus in den Garten und überlegten, was sie tun könnten. Schließlich entschlossen sie sich, in den Wald, am Rande der Stadt zu gehen. Die beiden spielten „Wilder Westen“, bis sie schließlich ein Geschenk für den Häuptling brauchten. Sie suchten und trennten sich währenddessen ein paar Meter, als Michael plötzlich in mitten[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Noch mehr Sand

Karla lag auf dem Rücken und sah zur Decke. Es war Samstagmorgen, kurz nach sieben, absolut keine Zeit zum Aufstehen. Trotzdem war sie sehr früh wach geworden. Sie und Karsten wollten an diesem Wochenende noch einige Besorgungen machen, die sie für den bevorstehen Urlaub brauchten. Eigentlich war es gar kein Urlaub, sondern die Hochzeitsreise, die sie nun schon seit zwei[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ich mach ALLES für DEINE Sonnenlotion!

  • Dauer: 07:35
  • Views: 6
  • Datum: 17.03.2024
  • Rating:

S*xpuppe zum Leben erweckt!

  • Dauer: 09:07
  • Views: 6
  • Datum: 12.04.2024
  • Rating:

Orgasmus am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen

  • Dauer: 05:13
  • Views: 5
  • Datum: 09.12.2023
  • Rating:

Mein Erster Analer Orgasmus!!!

  • Dauer: 21:38
  • Views: 6
  • Datum: 29.01.2020
  • Rating:

Camping Urlaub Teil 01

Meine Frau und ich waren jetzt seit 8 Jahren verheiratet. Bis heute kann ich mein Glück eigentlich nicht fassen. Mit Ihren 28 Jahren ist sie noch immer absolut heiß. Mit ihren schulterlangen blonden Harren, ihrem unglaublich hübschen und mädchenhaften Gesicht, ihren süßen Brüsten, ihrer schlanken Taille und ihrem Knackpo waren ihre die Blicke anderer Männer immer sicher. Aber was noch[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Das falsche Taxi – Teil 01

Laura hätte lieber mit dem Bus nach Hause fahren sollen. „Mach Dir keine Sorgen, Jennifer! Ich komm schon klar…!“, hatte Laura ihrer besten Freundin dann an diesem Abend noch zum Abschied hinterher gerufen. Dann war die 18-jährige Blondine zu dem Taxistand gegangen und wollte sich nach Hause fahren lassen. Es war Karneval in Köln gewesen und deshalb hatte Laura auch[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ponyhof 01

Diese Story ist insbesondere auch für Leser gedacht, die Geschichten über Ponymädchen mögen: • Die Geschichte enthält im ersten Teil nur dezente Anspielungen über Ponymädchen und ist eigentlich eher mit Exhibitionselementen versehen. • Die Geschichte entfaltet sich sehr langsam in Bezug auf Ponymädchen und kommt erst im zweiten Teil ‚Ponyhof2′ mehr in Fahrt. Wer von dem nicht abgeschreckt ist, wird[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Deborah und Die Bestie

Trashig-phantastische Erotikgeschichte im Manga-Stil Für wenige Augenblicke hatte Deborah das schreckliche Gefühl, in einen bodenlosen, schwarzen Schacht zu stürzen. Ihr tiefer Fall endete abrupt in einer feuchten, düsteren Höhle, in der nur einige blakende Pechfackeln an den kahlen, schroffen Felswänden ihr diffuses, flackerndes Licht spendeten. Trotz des großen Feuers, das in einem Kohlebecken vor sich hin gloste, war es bitter[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ex Libris 02

oder »Von Blutwurst und französischen Autos« © MMX by Iron_Duke 11. Heimweg Mit dem Bus wären es vielleicht gerade mal 10 Minuten nach Hause gewesen, aber da es schon spät war, fuhren die Busse seltener und es konnte durchaus passieren, dass man eine Stunde warten musste. Aber abgesehen davon, war es mir gar nicht in den Sinn gekommen, Angelika möglichst[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Erste Hilfe

Vor vier Wochen war in der Wohnung über mir jemand neues eingezogen. Dem Krach nach wurden alle Wände raus gerissen, neu gebaut, abgerissen und wiederum neu gebaut. Das erste Mal wohl aus Stahlbeton, damit es beim Einreißen schön laut wäre. Ich dachte mir „Wenn ich diese Idioten mal erwische, können sie etwas erleben. “ Morgens um sechs wurde angefangen, da[...]

Sexgeschichte weiterlesen!