} ?>

Bruder fickt Schwester


Prof. Busendorf Teil 06

Vorab möchte ich mich für die netten Aufmunterungen bzgl. einer Fortsetzung bedanken. WARNUNG: Auch diese Fortsetzung strotzt vor Klischees, Übertreibungen und sonstigem Schwachsinn. Daher nicht Feuilletonisten und Menschen mit hohem IQ geeignet. Teil 6 – Nach der Nachsorge Vor der Klinik steuerte Frau Lee zielstrebig auf einen Audi A5 zu. „Ich würde vorschlagen, wir gehen morgen zusammen in ein nettes[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Farben des Lebens 02

Teil 02 Die Flucht Der Weg schlängelte sich über den Bergkamm. Hin und wieder stellten sich ihm haushohe Felsblöcke in den Weg, die durch die extreme Witterung starke Risse bekommen hatten und aussahen, als habe Thor mit seinem Hammer auf sie eingeschlagen. Sie standen wie Soldaten in Reih´ und Glied und zeigten mit ihren keilförmigen Spitzen in den Himmel. Schaute[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ex Libris 05

Teil 5 oder »Von Briefen und schweigsamen Enten« © MMX by Iron_Duke 39. Home, Sweet Home Ich wartete, aber nichts geschah. Als ich die Augen wieder aufmachte, sah ich den Lieferwagen ungefähr eine Armlänge entfernt, schräg vor mir stehen. Ein Fenster wurde eilig heruntergekurbelt. »Pass doch auf, wo du hinläufst! Du hirnrissiger Idiot! Spinnst du? Hast du was geraucht oder[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ex Libris 03

oder »Von Hells-Grannies und Golems« © MMX by Iron_Duke 19. Der schwule Hund Angelika und ich gingen Hand in Hand die Vorstadtstraße entlang. Alte Villen, weniger vom Krieg, als vom Leben genarbt, träumten hinter hohen Hecken von der guten alten Zeit. Die blasse Wintersonne hatte sich hinter tiefhängenden, grauschwarzen Wolken verborgen. Lausig kalt war es geworden, Schneeregen und überfrierende Nässe[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Party Bitch am Limit eingeritten

  • Dauer: 16:29
  • Views: 7
  • Datum: 24.09.2023
  • Rating:

SQUIRT FÜR EX-FREUND ANDRE

  • Dauer: 08:29
  • Views: 5
  • Datum: 11.11.2023
  • Rating:

Zum Druckabbau als Spermaklo benutzt

  • Dauer: 02:02
  • Views: 2
  • Datum: 07.11.2023
  • Rating:

Dreist! Mann meiner Schwester abgefickt

  • Dauer: 17:34
  • Views: 2
  • Datum: 03.09.2023
  • Rating:

Ex Libris 02

oder »Von Blutwurst und französischen Autos« © MMX by Iron_Duke 11. Heimweg Mit dem Bus wären es vielleicht gerade mal 10 Minuten nach Hause gewesen, aber da es schon spät war, fuhren die Busse seltener und es konnte durchaus passieren, dass man eine Stunde warten musste. Aber abgesehen davon, war es mir gar nicht in den Sinn gekommen, Angelika möglichst[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Deus ex machina Teil 05

Kapitel 6 — Jagdfieber Selen huschte auf leisen Sohlen katzengleich über die Dächer des Häuserblocks. Während sie sich ihrem Ziel näherte, lud sie via Intercom dreidimensionales Kartenmaterial der Umgebung herunter. Sie überlegte, ob sie aus dem Basisschiff Drohnen herbeiordern sollte, verzichtete aber darauf, da es zu lange dauern würde, bis diese den Ort des Geschehens erreichten. Als sie einen Beobachtungspunkt[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Petra die Chefstute 04

Wie ihr in den letzten Berichten lesen konntet, ist meine Frau kein Kind von Traurigkeit und hat gerne ihren Spaß mit dem anderen Geschlecht. So hat sie in den letzten Jahren neben ihrem Chef auch seinen Geschäftspartnern gedient. Hier hat sie mit ihrer offenen geilen Art das ein oder andere Geschäft ermöglicht. Was auch für seine Geschäftspartner durchaus lohnend war.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Rose von Shenzen

Diese Geschichte konzentriert sich auf die Beziehungen und Konflikte der Protagonisten und Sex gibt es nur einmal. Wer Hardcore-Stories möchte, braucht also nicht weiterzulesen. Die Rose von Shenzhen I. André Lebel hatte etliche Jahre als Simultandolmetscher im diplomatischen Dienst gearbeitet und sich in vorgerücktem Alter auf einen ruhigeren Posten als Sprachlehrer zurückgezogen. Er beherrschte nicht nur seine Muttersprache vollendet, sondern[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Erinnerungen 02

Erinnerungen Teil 2 — Twisted Mind VI. Der Weg ist nichts anderes, als das Notwendige, um an sein Ziel zu kommen. Je länger er ist und je mehr Steine auf ihm liegen, desto unerreichbarer scheint das Ende. Oft enthält er Umwege, manchmal glaubt man sich in einer Sackgasse, an einem Stück, an der man glaubt, es würde nicht mehr weiter[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Erinnerungen 01

Prolog Schreie erfüllten die Luft, Schreie der Verzweiflung. Sie lief geduckt durch das Unterholz, die Sinne bis ans Äußerste gespannt, das einzige Ziel war zu entkommen. Gerade noch rechtzeitig duckte sie sich unter einem Pfeil hinweg, wenig später hörte sie den schmerzerfüllten Schrei von jemandem, der die letzten Atemzüge seines Lebens spürt. „Lauf!“, hatte man sie angeschrien. Doch sie war[...]

Sexgeschichte weiterlesen!