} ?>

Brutal

Brutal – wenn gewöhnlicher Sex nicht ausreicht

Für viele Männer und Frauen ist Sex eine Sache der Zärtlichkeit und Leidenschaft. Dann gibt es aber die, die es brutal und Hardcore mögen und nur so ihre Gelüste stillen können. Sadistisch veranlagte Menschen lieben es, ihr Gegenüber zu malträtieren und es zu quälen. Sadomaso ist die Königsdisziplin, wenn es darum geht, den Partner oder die Partner richtig leiden zu lassen. Hierbei kommen Peitschen, Pranger und andere Hilfsmittel zum Einsatz. Das Ziel ist es, innerhalb einer Session durch Schmerzen eine Luststeigerung hervorzurufen. Männer und Frauen, die eine submissive Art haben, sind in dem Fall die perfekten Spielgefährten, denn sie erregt es, wenn ihr Gegenüber ein bisschen brutal und bestimmend durchgreift.

Das Spiel mit den Lustschmerzen ist mittlerweile sogar salonfähig geworden und spätestens seit „fifty Shades of Grey“ in den Köpfen der Menschen verankert. Wie viele wohl im Rahmen einer Beichte offenlegen müssten, dass sie es gerne brutal und außerhalb der Norm mögen? Dabei würde wahrscheinlich so manch bizarres Geheimnis ans Licht kommen, was kein Grund zur Scham ist. Wie sieht es bei dir aus? Bist du eher jemand, der für sanfte Spielchen zu haben ist oder hast du insgeheim auch einen Fetisch für Sex, der gerne etwas brutal sein darf. Spanking, das Würgen der Partnerin oder der Einsatz von heißem Wachs gehören hier zum guten Ton dazu und machen den Akt zu einem aufregenden Abenteuer.


Erinnerungen 01

Prolog Schreie erfüllten die Luft, Schreie der Verzweiflung. Sie lief geduckt durch das Unterholz, die Sinne bis ans Äußerste gespannt, das einzige Ziel war zu entkommen. Gerade noch rechtzeitig duckte sie sich unter einem Pfeil hinweg, wenig später hörte sie den schmerzerfüllten Schrei von jemandem, der die letzten Atemzüge seines Lebens spürt. „Lauf!“, hatte man sie angeschrien. Doch sie war[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Seifenblasen

Vorbemerkung: An die Geschichte wird sich der Eine oder die Andere noch erinnern. Die Story war meine erste Onlineveröffentlichung. Ich nahm sie und andere Geschichten aus Enttäuschung über das allgegenwärtige „Downvoting“ aus dem Board. Mittlerweile hat die Bewertung bei ### nicht mehr den gleichen Stellenwert für mich, wie vor Jahren. Aus Respekt vor dem Leser habe ich die Geschichte leicht[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Traumhaft

Voller Aufregung öffnete er die Tür zu seiner Dachgeschoßwohnung. Die Nachmittagssonne flutete durch die großen bodentiefen Fenster herein. Vor ihm erstreckte sich ein offener Wohnbereich, ein Tresen bildete die Abtrennung zur Küche. Vor den Fenstern erstreckte sich die große Dachterrasse, genügend Platz für kleinere Parties oder einen Kurzurlaub — Sonneliegen, Schirm, ein kleiner Whirlpool und, was das beste war, alles[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Claire Teil 02

Claire Teil 2 20. März„So geht es nicht mehr weiter!Ich ertrage diese Qual, keinen weiteren Tag“C. Entschluss steht fest. Ihr Peiniger muss helfen. Claire ist angespannt, ihr Kopf hämmert, sie findet keine Worte. „ Ich kann ihm doch nicht sagen, das meine Votze brennt, nein, das sie nach Schwänzen schreit. Das der Kitzler wundgerieben, bei jedem Schritt schmerzte. Das Claires[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Spritziges Vergnügen

  • Dauer: 06:58
  • Views:
  • Datum: 05.01.2024
  • Rating:

Vom bekannten Fußballer durch gefickt!

  • Dauer: 09:57
  • Views:
  • Datum: 30.09.2023
  • Rating:

Heftig! Von einer kleinen Wette zur Doggy-Eskalation!

  • Dauer: 08:55
  • Views:
  • Datum: 20.01.2024
  • Rating:

Geplanter Schwimmausflug eskaliert bevor er angefangen hat

  • Dauer: 06:10
  • Views: 2
  • Datum: 14.09.2023
  • Rating:

Claire Teil 01

Claire 7. FebruarSie wollte ihn überraschen, Vorfreude huschte über Ihr Gesicht. Mit einem Lächeln machte Claire sich auf den Weg. Natürlich, Steve war in einer Besprechung, also warten. Unserer Ehe ist glücklich, ihre Liebe immer noch stark, unser Umfeld perfekt, eine Bilderbuch Beziehung, sprachen C. Gedanken. Aber…Ihr Ehemann, in der Letzten Zeit, Angespannt und irgendwie anders. Claire hatte das Gefühl[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Mystere 03

Hinweis Alle Inhalte dieses Textes sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Gesa. Vorwort Der Mond Mystère ist zu meiner eigenen Überraschung eine harschere Welt geworden, als ich es bei meinen ersten Ideen hierzu gedacht habe. Für empfindliche Leser ist das Weiterlesen nicht zu empfehlen. Für diejenigen, die weiterlesen wollen, ist es zu empfehlen,[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ein gefrusteter Hotelier 01

Zuerst: Dies ist mein erster Versuch, also seid gnädig 😉 Da ich grade beruflich sehr eingespannt bin, wird die Fortsetzung auf sich warten lassen. Verzeiht bitte auch das abrupte Ende! Achja: Wie gehabt, die Story ist meine, rein fiktiv und jegliche Ähnlichkeit zu real existierenden Personen reiner Zufall. So, dann geht die Geschichte jetzt los, also viel Spaß! * Eine[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Chris und Irene aus Dauerfickerinne

Vor wenigen Tagen redete mich im Chat eine Schlampe an, sie würde sich so gerne vorstellen, wie sie gemeinsam mit einer anderen Votze den Ehemann so richtig hart hernimmt, bis sie ihm voll ausgefickt hätte, bis er nicht mehr seinen Schwanz in die Höhe brächte. Danach wollte sie sich mit der Freundin vergnügen, bis sie beide endlich einmal voll genug[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Christina

Christina Ich habe bisher immer die Behauptung, die man zahlreich in der erotischen Literatur finden kann, belächelt, es gäbe so etwas wie eine natürliche Veranlagung zur Unterwerfung und zu bedingungslosem Gehorsam. Ich habe nie bestritten, dass es Menschen gibt, die sich gerne dominieren lassen, jedoch nur bis zu einem gewissen Punkt, und nie ohne dabei die eigene Persönlichkeit zu wahren.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Cucki Geschichte

Es war schon immer meine Sehnsucht, dass meine Ehefrau, die ich sehr liebe, mit einem anderen Mann ins Bett steigt. Erst später wurde mir dann bewusst, dass ich eine sexuelle Neigung zum Leiden und zum Leidensgenuss habe. Trotz oder vielleicht auch gerade wegen der ausgefallenen Sachen, die wir miteinander machen, haben wir sehr viel Spass. Und wir haben auch grosses[...]

Sexgeschichte weiterlesen!