} ?>

ausgeliefert

Ausgeliefert sein – der erotische Kontrollverlust

Sex ist eine Sache der Gleichberechtigung? Das solltest du den Männern und Frauen erzählen, die es lieben, ausgeliefert zu sein. Für diese Menschen gibt es nichts Erregenderes als die Kontrolle zu verlieren und sich wehrlos zu fühlen. Besonders beim Bondage ist es das Ziel, seinem Gegenüber die Mobilität zu nehmen und so die komplette Macht zu erhalten. Während hierbei sich eine Frau von ihrem Partner fesseln und fixieren lässt, ist sie ihm durchweg ausgeliefert. Das bedeutet, sie hat keinen aktiven Einfluss auf das Geschehen und kann nur abwarten, was passiert. Beim BDSM ist es eine gängige Praxis und sorgt für eine enorme Luststeigerung. Subs, die sich von ihren Doms züchtigen, demütigen und erziehen lassen, sind ihnen dabei willenlos ausgeliefert. Und du würdest dich wundern, wie viele bei einer Beichte offenlegen müssten, dass sie allein der Gedanke extrem anturnt.

Ob sich nur Frauen gerne von ihrer wehrlosen und ungeschützten Seite präsentieren? Keineswegs, denn es gibt auch zahlreiche Männer, die den Kick brauchen, sich gegenüber einer Frau ausgeliefert zu fühlen. Eine Situation, die Femdoms und herrische Ladies gerne ausnutzen, um das Gefühl von Macht in vollen Zügen auszukosten. Dass das Spiel mit der Unterwerfung und dem Kontrollverlust heutzutage für viele eine intensive Form der Erregung darstellt, ist wirklich kein Geheimnis. Sich wehrlos ausgeliefert zu fühlen, ist vielmehr eine Art von Fetisch, der bei beiden Geschlechtern vorhanden ist und gerne ausgelebt wird.


Metamorphose 02

Metamorphose Teil 2 5. Kapitel — Lernprozess Bevor Sandra Neumann die Wohnungstür öffnete, versteckte sich Dr. Abel schnell hinter dem japanischen Paravent, der in einer Ecke ihres Wohnzimmers, neben einer voluminösen Yucca Palme, stand. Von hier würde er die Geschehnisse gut beobachten können, ohne selbst entdeckt zu werden. Er war äußerst gespannt, wie die Boutiquenbesitzerin sich bei ihrem allerersten Verführungsversuch[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Metamorphose

Kapitel 1 — Die Wette „Also ich glaube nicht, dass eine so weitreichende Veränderung der Psyche eines Menschen möglich ist, verehrter Kollege. Sie können in Jahrzehnten verankerte Verhaltensweisen nicht um 180 Grad drehen!“, meinte Dr. Lars Jansen zu seinem Gegenüber und nippte entspannt an seinem Cognac. „Da liegen Sie völlig falsch! So wie Sie die Physiologie eines Menschen ändern können,[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Frau Schmidt Teil 01

Mein Wecker hatte mich im Stich gelassen, ausgerechnet heute, am Tag der Stufenfahrt. In meinem Politikkurs hatten wir einen Wochenendausflug nach Brüssel geplant, um uns das europäische Parlament anzusehen und etwas über Europa zu lernen. Doch jedem war klar, dass wir auf dem Ausflug die meiste Zeit feiern würden. Und ausgerechnet am Tag der Abfahrt streikte mein Wecker. Ich rief[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Au Pair – Mädchen gesucht 02

Die gefickte Julia macht sich in ihrem neuen, megageilen Outfit wieder auf den Weg zurück zur Baustelle. Unterwegs verläuft sie sich in den Straßen, so dass sie erst unmittelbar vor dem Beginn des Abendessens an der Baustelle ankommt. Sie geht direkt zu dem Speisecontainer hin, um die bereits wartenden Bauarbeiter so zu bedienen, wie es ihre Aufgabe ist. Die Bauarbeiter[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Julias geiles Wichsanweisung

  • Dauer: 05:44
  • Views: 5
  • Datum: 18.01.2024
  • Rating:

Deepthroat-Schlampe wird anal gefickt und mit Sperma belohnt

  • Dauer: 23:25
  • Views: 6
  • Datum: 19.02.2024
  • Rating:

Schmecken Italiener anders?! Ich hole mir seine Crema!

  • Dauer: 08:07
  • Views: 6
  • Datum: 10.05.2024
  • Rating:

Casting-Couch | Ich liebe es, ANAL SEX JUNGFRAUEN zu treffen

  • Dauer: 34:53
  • Views: 5
  • Datum: 16.03.2024
  • Rating:

Laura und die Aliens Teil 02

Eine Science Fiktion Geschichte von Tim Mayer Ich erzähle ihnen was die Aliens wirklich von uns Frauen wollen. Fortsetzung.. „Das habt ihr also auch mit mir vor?“ fragte ich. „Nein mein Kind, deinen Unterleib würden wir vorbereiten, so dass der Samen dir nichts anhaben könnte. Wärst du damit einverstanden?“ Hörte ich die Stimme in meinem Kopf sagen. Ich fragte darauf[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Trixie Schröder (2) oder Lamm Korma

Trixie Schröder (2) oder Chicken Jalfraisi (Der Titel paßte nicht in die Kopfzeile) Trixie Schröder hatte die Unterarme auf das Besucherbord des Empfangstresens gelegt und bettete ihren Kopf auf ihre gefalteten Hände. Sie sah abwechselnd aus dem Fenster und an die Wand des Wartebereiches. Dort hatte sie gestanden als sich Teddy, Thaddäus – ihr Patient Herr Klopstock-, nach ihrer letzten[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Der Pakt mit dem Teufel

Es war ein Dienstag Abend, er saß im „Irish Pub“ und es wirklich nicht viel los. Er hatte einen wirklichen Scheißtag hinter sich und es wäre für ihn nicht verwunderlich, wenn er demnächst die Konsequenzen seines heutigen Verhaltens am eigenen Leib würde spüren können. Drei Wochen war das Meeting in seiner Firma intensiv vorbereitet worden. Es ging um Patente und[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Das Seminar am Wochenende 02

„Liebling Ich bin wieder da! Das Sch…-Seminar ist ausgefallen, wegen zu geringer Beteiligung!“ Im Flur (in meinem Rücken) knallen Koffer auf den Boden. Die Wohnzimmertüre öffnet sich… …Dunja steht im Türrahmen. Im Spiegel kann ich sehen, wie ihr die Kinnlade herunter klappt. Ich werde knallrot! So rot, wie mein Lippenstift! „Das… das… das glaube ich nicht! ……… Anja! Komm mal[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Benutzt in Satin 05

Michael löste meine Handschellen, erhob sich und ging wortlos ins Bad. Während ich sein Sperma aus meiner Fotze in ein Taschentuch tropfen ließ, konnte ich mich entspannen, beruhigen und verschnaufen. Dabei konnte ich hören, dass Michael duschte. Nach ein paar Minuten kam er wieder ins Wohnzimmer. „Du bist dran!“ sagte er und ich machte mich auf den Weg. Im Badezimmer[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Auf der Suche nach der…

Neu betitelte und überarbeitete Fassung meines Essays aus dem Jahr 2009. Auf der Suche nach der verlorenen Sprache Liebe ist eine der ureigensten Eigenschaften des Menschen, eine der stärksten Gefühlsregungen überhaupt. Sie ist untrennbar verbunden mit dem Werden der Menschheit. Als sich vor hunderttausenden Jahren in der afrikanischen Savanne das erregte Fleisch zweier Körper vereinigte – lange bevor in Worten[...]

Sexgeschichte weiterlesen!